3D-Scan im Spritzguss

Bei Spritzguss, Extrusion, Blasformen oder Duroplastverarbeitung ist es Ihre Kunst den Stoff zu formen. Unsere Kunst ist es, Ihnen die präzisen Daten zu liefern

Im Kunststoffspritzguss gibt es einige typische Aufgaben für die optische Messtechnik.

Hierzu bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

  • Vermessung des fertigen Produktes im Rahmen der Qualitätssicherung oder Erstmusterprüfung
  • Vergleiche zwischen Formnestern, Chargen, Lieferanten oder unterschiedlichen Herstellungsbedingungen
  • Vermessung von Werkzeugen und Formeinsätzen
  • Zusammenbauanalysen von real existierenden Teilen

Häufig werden Einlegeteile verwendet. Dies können zum Beispiel Stanz-Biegeteile oder andere Kunststoffteile sein. Während der Konstruktion des Werkzeuges wird das vorgesehene Einlegeteil vermessen und anschließend per Flächenrückführung ein Datensatz erzeugt, der wiederum in das Werkzeug eingebunden wird. Auf diese Weise können Lage und Abdichtung optimiert werden.

Sie haben eine spezielle Anfrage?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Die LeoMess GmbH im sauerländischen Schalksmühle ist Ihr Partner im Bereich optischer Vermessung mittels Streifenlichtprojektion, bei Flächenrückführung, Analyse von 3D Scan-Daten und bei der Erstellung von Prüfbericht und EMPB.

© 2022 LEOMESS GMBH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen